Lustige Photoshop Panne oder doch nicht?

Neulich war ich in der Mittagspause Essen: Chinesisch. Doch anders als man annimmt, gab es in dem kleinen Chinaimbiss keine Löwenköpfe oder andere chinesische Accessoires sondern eine Modezeitschrift eines großen Modehauses. Beim Durchblättern ist uns sofort ein Bild aufgefallen von einer Frau, die ohne Bauchnabel auszukommen scheint.

Natürlich ging sofort eine Diskussion los, ob der Bauchnabel nun wegretuschiert sei, der Rock ihn verdecke oder die Frau schlichtweg keinen hat. Ich bin gespannt auf eure Meinung. Was denkt ihr? Photoshop Panne oder doch nicht? Nutzt einfach das Kommentarfeld und schreibt, was ihr denkt.

Das Foto ist übrigens mit meinem Smartphone abfotografiert und ist deshalb in der Qualität etwas eingeschränkt. Der gelbe Schleier links in der Ecke sieht zwar ganz ansehnlich aus, ist aber vom Fotografen nicht beabsichtigt und vermutlich auf die chinesischen gelben und roten Lampenschirme zurückzuführen. 😉

Fotomontagen sind häufig nicht einfach zu bewerkstelligen und benötigen eine Menge Erfahrung. Wenn ihr mal einen Bauchnabel wegretuschiert  haben wollt, schaut doch mal hier vorbei www.philipschopen.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.